Schloss Burgbrohl – Klassik trifft auf Moderne Wellness- und Tagungshotel Schloss Burgbrohl erhält 4-Sterne Auszeichnung
1. September 2016

Inhalte teilen:

Schloss Burgbrohl – Klassik trifft auf Moderne

Wellness- und Tagungshotel Schloss Burgbrohl erhält 4-Sterne Auszeichnung

DEHOGA-Klassifizierung bescheinigt Qualität

(von links nach rechts:) Stephan Kohler (Qualitätsmanagement Eifel Tourismus GmbH); Sarah Radermacher (Geschäftsführerin Zweckverband Ferienregion Laacher See); Johannes Bell (Bürgermeister Verbandsgemeinde Brohltal); Sia Pour (Hoteldirektor Schloss Burgbrohl); Walter Schneider (Bürgermeister Ortsgemeinde Burgbrohl); Betreiber-Ehepaar Andreas und Stefanie Weber; Lothar Weinand (Vizepräsident DEHOGA RLP); Dr. Jürgen Pföhler (Landrat Kreis Ahrweiler); Marion Wenzel (DEHOGA Kreisvorsitzende Ahrweiler)

Barock trifft auf Moderne, dieses einzigartige Ambiente macht das kulturhistorische Wellness- und Tagungshotel Schloss Burgbrohl so besonders und erlebenswert. Mit sehr viel Liebe zum Detail wurde die gesamte Schlossanlage in den letzten Jahren vollständig restauriert. Inmitten der Ferienregion Laacher See gelegen können die Gäste hier nun tagen und wohnen  wie ein Schlossherr.

Das Schloss Burgbrohl hat sich den Kriterien der Deutschen Hotelklassifizierung gestellt und wurde mit vier Sternen ausgezeichnet. Die qualitative, äußerst hochwertige Gesamtausstattung und der enorme Komfort überzeugten auch die DEHOGA Prüfer. Auf Anhieb erfüllte das Schloss Burgbrohl die erforderlichen Kriterien und kann dies künftig den Gästen mit der 4-Sterne-Auszeichnung durch die DEHOGA auch eindeutig aufzeigen.  

Im Rahmen einer Feierstunde überbrachten der Landrat des Kreises Ahrweiler, Dr. Jürgen Pföhler; Bürgermeister der Verbandsgemeinde Brohltal, Johannes Bell; der Vorsitzende des Zweckverbands Ferienregion Laacher See, Jörg Lempertz; Walter Schneider, Ortsbürgermeister Burgbrohl; sowie der Vizepräsident des DEHOGA Rheinland-Pfalz, Lothar Weinand; Marion Wenzel, Vorsitzende des DEHOGA-Kreisverbandes Ahrweiler, Stefan Kohler von der Eifel Tourismus GmbH wie auch Sarah Radermacher von der Ferienregion Laacher See Glückwünsche und die Urkunde, welche die Sterneklassifizierung in den nächsten drei Jahren nach außen dokumentiert, an die engagierte Inhaberfamilie Weber und den Hoteldirektor, Sia Pour, der den Klassifizierungsprozess maßgeblich begleitete.   

Die Gratulanten lobten einhellig das ambitionierte Projekt und Konzept des Schloss Burgbrohl, welches einen bedeutenden Beitrag zur touristischen Infrastruktur der Ferienregion Laacher See leistet.

Drei Restaurants bieten Freunden kulinarischer Genüsse raffinierte Gerichte in aller Vielfalt, von der gut bürgerlichen Küche in der Schloss Schenke über deftiges vom Schloss-terrassengrill bis hin zur modernen und eleganten Küche im Restaurant – das Verwöhn Erlebnis auf kulinarisch höchstem Niveau ist hier Programm. Seit dem Frühjahr 2014 bietet das Hotel zudem eine exklusive Nutzung eines großzügigen Wellness- und Spa-Bereichs CASTELLUM SPA.

Dort wo sich früher die Ritter versammelten, befinden sich nun zwei lichtdurchflutete und mit modernsten Kommunikationsmitteln ausgestattete Tagungsräume für bis zu 60 Personen. Hier lässt es sich in gebührendem Ambiente konferieren, zum Entspannen während der Seminarpausen lädt ein stilvoll angelegter Außenbereich ein. Zusätzlich steht eine Bibliothek als Gruppenarbeitsraum zur Verfügung, welcher im Anschluss zum Entspannen und Abschalten genutzt werden kann.

Das Team der Tourist-Info Ferienregion Laacher See freut sich über ein weiteres ausgezeichnetes und klassifiziertes Hotel, welches sie den Gästen empfehlen können und steht auch weiteren Betrieben, welche sich für eine Sterneklassifizierung interessieren, gerne beratend zur Verfügung.

Weitere Informationen: Tourist-Information Ferienregion Laacher See, Kapellenstraße 12, Niederzissen, Tel. 02636-19433 oder info@ferienregion-laacher-see.de.

Schloss Burgbrohl
Wellness- und Tagungshotel
Auf der Burg 1
56659 Burgbrohl
Tel. 02636-800 140
Mail: info@schloss-burgbrohl.de
Homepage: www.schloss-burgbrohl.de

Zur Information:
Die Deutsche Hotelklassifizierung mit ihren fünf international anerkannten Kategorien bietet Gästen eine verlässliche Entscheidungshilfe bei der Wahl eines Hotels. Interessierte Kunden erhalten dadurch eine transparente Übersicht über die Leistungen und Angebote, die in fast 9.000 klassifizierten Betrieben zur Auswahl stehen. Ob ein oder fünf Sterne: Alle werden nach objektiven Kriterien vergeben, regelmäßig überprüft und modernisiert. Gäste sollten bei einer Buchung auf Hotelsterne achten. Nutzen Sie als Hotelier die Vorteile der Klassifizierung!