Der Wabelsberg, Wacholderweg, © Traumpfade/Kappest

Wacholderweg

Langscheid

Inhalte teilen:

Der Traumpfad führt durch die Heidelandschaft um den Wabelsberg herum. Auf der Wandertour erlebt man schöne Ausblicke auf die bewaldeten Kuppen der Osteifel. Über die Hochfläche führt der Weg durch schattige Waldpassagen und bald bergan zum Büschberg. Umgeben von Wacholder lädt ein schöner Rastplatz zur Pause ein. Anschließend schlängelt sich der Wanderweg bis ins Nettetal bergab, um gleich wieder hinaufzuführen. Nach einem weiteren Abstecher Richtung Nette steht der abschließende Anstieg durch artenreichen Wald zurück zur Wabelsberger Wacholderhütte an.

Im August/September steht die Heide in der Blüte und ist ein besonders schönes Naturschauspiel.

Markierung der Tour:

  • Wegmarkierung Wanderweg Traumpfad Wacholderweg
"traumpfad-wacholderweg" als gpx

Infos zu dieser Route

Start: Wabelsberger Wacholderhütte, Langscheid

Ziel: Wabelsberger Wacholderhütte, Langscheid

Streckenlänge: 8,6 km

Dauer: 03:00 h

Schwierigkeitsgrad: mittel

Tourenart: Wandern

Aufstieg: 264 m

Abstieg: 264 m

Merkmale:

  • Rundtour

Eifel Tourismus GmbH

Kalvarienbergstraße 1
54595 Prüm

E-Mail verfassen

Planen Sie Ihre Anreise

Route anzeigen per Google Maps

Reisen mit der Deutschen Bahn